Der Ökumenische Besuchsdienst des KAV Eichenau bringt Freude und Zuversicht in Ihren Alltag!

Die Mitglieder des Ökumenischen Besuchsdienstes gehen zu Menschen aus ganz unterschiedlichen Anlässen: Sie überbringen Glückwünsche zu besonderen Jubiläen (Geburtstag, Ehejubiläum). Sie besuchen Menschen im Evangelischen Alten- und Pflegezentrum Eichenau und nach Absprache auch Zuhause. Der Besuchsdienst ist ein Lichtblick.

Sprechen Sie uns an!

Und plötzlich fühle ich mich ganz einsam…

Menschen, die alleine und nicht mehr mobil sind, verlieren oft den Kontakt nach draußen. Das Gefühl des Alleinseins und der Einsamkeit breitet sich schnell aus. Die Teammitglieder des ökumenischen Besuchsdienstes können eine Hilfe sein, um die Situation wenigstens zeitweise erträglicher zu machen. Wir besuchen Sie gerne – zum Zuhören und Reden; Sie hätten ja so viel zu erzählen. Oder für einen Spaziergang, einfach mal raus…

Besuch Zuhause

Wenn Sie ab und zu bei Ihnen zuhause besucht werden wollen: Melden Sie sich bitte beim Telefondienst des KAV: Montag bis Freitag 15.00–17:00 Uhr (außer Feiertage)

Telefon 08141 8886400

Besuch im Pflegezentrum

Wir leisten den Bewohnerinnen und Bewohnern des Evangelischen Pflegezentrums Eichenau Gesellschaft.

 Ein Gespräch, ein Spaziergang, einfach mal raus…

Achtung – Wertschätzung – Zuneigung

Das ist die Grundhaltung, in der wir den Menschen begegnen, die wir besuchen. Zu allen Zeiten der Kirchengeschichte war das ein Gradmesser für gelungenes Christ-sein. Insofern ist der Besuchsdienst so etwas wie „ein Instrument“, damit die „Grundmelodie Gottes“ in der Welt hörbar wird: „Ich bin da für Dich!“

Zur Geschichte des Ökumenischen Besuchsdienst

Ein Mehrwert für Eichenau seit 1978

Die Gründung

Seit 1978 gibt es den ökumenischen Besuchsdienst im Krankenhaus und Pflegeheimen. Zehn bis zwanzig meist weibliche Ehrenamtliche waren in Krankheit und Not mindestens einmal pro Woche für Andere da.

Dieser Dienst am Nächsten ist sehr erfolgreich und hat schon mehrere Ehrungen erhalten. Oft muss erst die beiderseitige Scheu überwunden werden, aber dann entwickelt sich ein sehr guter Kontakt.

Die Entwicklung

Aufgrund der Besuchsbeschränkungen im Rahmen der Corona-Pandemie war der Dienst nur eingeschränkt möglich und beschränkte sich auf Überbringung von Glückwünschen vor Ort. Nachdem der Besuchsdienst fast nicht möglich war, gibt es seit Oktober 2022 einen telefonischen Gesprächsdienst. Er ist derzeit noch in der Aufbauphase.

Wer wir sind und was uns motiviert

Im ökumenischen Besuchsdienst sind Menschen aus unterschiedlichen Motivationen unterwegs. Hilfsbereit und zugewandt – das ist ihre Grundeinstellung. Ihr Engagement verstehen sie aus christlicher Überzeugung heraus als Dienst am Nächsten, als praktisch gelebte Nächstenliebe.

Wie geht es weiter?

Verschiedene Herausforderungen zwingen dazu, die bisherigen Formen des Besuchsdienstes weiterzuentwickeln. Dazu gehört sicherlich auch die Bereitschaft, sich neuen Ideen für die Gestaltung dieses Dienstes zu öffnen. Sie möchten gern ehrenamtlich beim ökumenischen Besuchsdienst mitmachen? Sie haben Ideen für ganz neue und andere Formen unseres Besuchsdienstes?
Melden Sie sich bei uns.

Kontakt
foerderverein@kav-eichenau.de

oder über den Telefondienst des KAV
Montag bis Freitag von 15.00–17.00 Uhr (außer Feiertage)
Telefon: 08141 8886400

icon Telefon-Kontakt Gesprächsdienst KAV Eichenau

Sie möchten gerne besucht werden?

So erreichen Sie uns:

Ökumenischer Besuchsdienst
Kolpingweg 2, 82223 Eichenau

Montag bis Freitag
15.00–17.00 Uhr
(außer an Feiertagen)

Telefon
08141 8886400

Das könnte Sie auch interessieren

icon Mitgliedschaft mit KAV Eichenau

Jetzt Mitglied werden und die Arbeit des KAV unterstützen!

Werden Sie Mitglied und profitieren Sie von unserem Angebot.

icon Anfahrt und Kontakt zum KAV

Sie möchten eine Leistung vor Ort in Anspruch nehmen?

Hier finden Sie uns: Anfahrt und Adresse der Einrichtungen.

icon Unterstützung

Ehrenamt - Sie möchten sich gerne engagieren?

Darüber freuen wir uns ganz besonders! Sprechen Sie uns an!

icon Spendeninfo KAV

Sie sind der Ansicht, unsere Arbeit ist wertvoll? Ihre Spende ist willkommen!

Wir freuen uns über jede Unterstützung, ob groß oder klein.